Lernmittelfonds

Ab kommenden Schuljahr 2018/19 wird es kostenlose Schulbücher in Berliner Grundschulen (Klassen 1-6) geben. Daher werden wir den an unserer Charles-Dickens-Grundschule bestehenden Lernmittelfond (LMF) bis zum 31.Dezember 2018 auflösen.

Zu Ihrer Information: Das Team des LMF arbeitet derzeit mit der Schule an der Bestellung für die Bücher zum kommenden Schuljahr. Die Bestellung wurde bereits getätigt und wir erwarten eine pünktliche Lieferung, damit der Unterricht nach den Sommerferien starten kann.

Durch die Auflösung des LMF könnten wir nun also allen Familien ihre Kaution zurückzahlen. Es sei denn, Sie ergreifen die Möglichkeit und entscheiden sich, den Betrag der Schule zu spenden.

Die CDGS plant, 30 neue Computer mit SSD Laufwerken für den Computerraum in Haus 1 anzuschaffen. Die Kosten für diese Anschaffung belaufen sich auf 9.000 €. Auf dem Konto des LMF befinden sich derzeit 15.867,20 €; darin enthalten sind die 40,00 € Bücherkaution aller 394 teilnehmenden Kinder.

Da nun alle Kinder ihre Bücher kostenfrei zu Verfügung gestellt bekommen, was den Familien eine erhebliche Ersparnis beschert, ermutigen sowohl die Schulleitung als auch die Elternvertreterinnen alle Familien dazu, ihre Kautionen zu spenden. Damit wäre die Anschaffungen der neuen Computer komplett gesichert.

Sollten Sie sich also dankenswerterweise für diese Spende entscheiden, füllen Sie bitte die Vorlage (siehe Anhang unten) aus und senden diese bis zum 29. Juni 2018 dem LMF-Team unter cdgs-lmf@outlook.de

 

Für alle Eltern, die ihre Kaution nicht spenden möchten, gibt es ein Online-Portal, womit die Kontodaten übermittelt werden. Dadurch kann die Transaktion unkomplizierter vollzogen werden. Bitte öffnen der Link (Siehe Unten) und tragen Sie ihre Daten dort ein.

Die Daten werden dort durch eine verschlüsselte Serververbindung gesichert:

Wir werden Ihre persönlichen Daten mit äußerster Sorgfalt behandeln, sicher speichern und nicht an Dritte weitergeben. Ihre Daten werden gelöscht, sobald der Lernmittelfonds abgewickelt und die Kaution ausgezahlt wurde.

Sie haben die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Widersprechen an sekretariat@charles-dickens.schule.berlin.de senden. In diesem Fall werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen.

Alle Eltern, die dies lieber schriftlich machen möchten, können sich bei Frau Loka im Sekretariat einen Vordruck abholen und diesen ausgefüllt bis zum 29. Juni 2018 dem Klassenteam übergeben.

Wie Sie sich vorstellen können, bedeutet die Auflösung der LMF einen großen Arbeitsaufwand für die Eltern, die ehrenamtlich das Konto des LMF betreuen. Daher werden die Auszahlungen nur über einen längeren Zeitraum erfolgen können.

Die Auszahlung sind wie folgt geplant:

  • Kautionen von Kindern der 6. Klassen und denen, die die Schule verlassen, werden bis Ende Juli ausgezahlt.
  • Kautionen von Kindern der 5. Klassen werden bis Ende August ausgezahlt.
  • Kautionen von Kindern der 4. Klassen werden bis Ende September ausgezahlt.
  • Kautionen von Kindern der 3. Klassen werden bis Ende Oktober ausgezahlt.
  • Kautionen von Kindern der 2. Klassen werden bis Ende November ausgezahlt.
  • Kautionen von Kindern der 1. Klassen werden bis Ende Dezember ausgezahlt.

Klicken Sie hier um Ihre Kaution zu spenden

Klicken Sie hier um die Rückzahlung zu beantragen