SCHULREGELN

Schulordnung der Charles-Dickens-Grundschule

Die Charles-Dickens-Grundschule ist ein Ort, an dem viele unterschiedliche Kinder und Erwachsene miteinander die Schulzeit verbringen.
Damit wir uns alle wohl fühlen, brauchen wir folgende Verhaltensregeln.

Allgemeine Regeln

  • Unsere Schule öffnet um 7.30 Uhr die Eingangshalle. Um 7.50 Uhr gehen wir allein – ohne unsere Eltern – in die Klassenräume.
  • Wir betreten und verlassen das Schulgelände ausschließlich durch den Eingang am Dickensweg oder an der Heerstraße.
  • Während der Schulzeit verlassen wir das Schulgelände nicht (außer zu schulischen Ausflügen).
  • Wir halten unsere Schule sauber und werfen Abfall in die Mülleimer.
  • Wir gehen pfleglich mit dem Eigentum der Schule und dem Eigentum von anderen um.
  • Alle elektronischen Geräte (besonders Handys) lassen wir während der Schulzeit ausgeschaltet und weggepackt.
  • Gefährliche Dinge lassen wir zu Hause.
  • Nach Beendigung der Schulzeit verlassen wir das Schulgelände.

Verhalten in den Unterrichtsräumen

  • Klingelzeichen werden beachtet. Der Unterricht wird von den Lehrern/innen beendet.
  • Wir frühstücken gemeinsam im Klassenzimmer. Das Mittagessen wird in der Mensa eingenommen.
  • IM Computerraum sind wir nur mit einem Erwachsenen.

Verhalten im Schulgebäude

  • Wir gehen ruhig und leise im Schulgebäude.
  • Wir spielen im Schulgebäude nicht mit Bällen und werfen nicht mit Gegenständen.
  • Wir drängeln nicht.
  • Wir halten die Toiletten sauber.

Verhalten auf dem Schulhof

  • Wir verbringen die Pausen auf dem Schulhof.
  • Wenn wir andere in einer gefährlichen Situation sehen, sagen wir es einer Aufsicht.
  • Wir gehen liebevoll mit den Pflanzen und Tieren auf unserem Schulhof um. Wir klettern nicht auf Bäume.
  • Wir werfen nicht mit Steinen, Stöcken, Eicheln, Schneebällen usw.
  • Fahrräder, Roller, Skateboards und Inline-Skates verbleiben am überdachten Fahrradständer und werden nicht benutzt. Dies gilt nicht für die Übungszeiten im schuleigenen Verkehrsgarten unter Aufsicht eines Erwachsenen.
  • Wir gehen sofort nach dem Klingeln am Ende der Pause zurück in unsere Klassen.

Hinweise für Eltern

  • Wenn Ihr Kind krank ist, muss eine Krankmeldung unbedingt zwischen 7.30 Uhr bis 7.50 Uhr im Sekretariat bei Frau Loka (Tel: 030/ 303 286 80) erfolgen.
  • Das Befahren des Schulgeländes ist nicht erlaubt. Bitte wenden Sie nicht in den Einfahrten.
  • Achten Sie bitte beim Bringen und Abholen darauf, dass Ihre Kinder nicht über den Lehrerparkplatz gehen (Unfallgefahr)
  • Auf dem Schulgelände ist das Rauchen nicht erlaubt.
  • Wenn Sie Ihr Kind zur Schule bringen, verabschieden Sie sich bitte von Ihrem Kind bis 7.50 Uhr in den Eingangsbereichen der Häuser I und III. Um jedoch wenigstens einen regelmäßigen Einblick in die Räumlichkeiten zu bekommen und Bekanntschaften untereinander zu ermöglichen, soll der Freitagmorgen hiervon ausgenommen sein. Die Schulleitung bittet jedoch um ein Verlassen der Gebäude zum Unterrichtsbeginn.

Beschluss der Schulkonferenz am 27.4.2016

 

PDF Download Vereinbarung zwischen Schüler, Eltern und Lehrer