Willkommensklasse

Die Willkommensklasse – ein holpriger Start…. jetzt läuft es aber !

Am 4.11. standen Frau Jusufbegovic und einige Dolmetscher bereit, um die ersten Kinder mit ihren Eltern zu begrüßen. Leider kam aber niemand. Dies war ein wenig ärgerlich, denn wir gingen davon aus, dass ab 8:00 Uhr die Anmeldung von einigen Schülern stattfinden würde.

Inzwischen sind 12 Kinder aus den Klassenstufen 2 bis 5 in der Klasse. Es handelt sich um syrische, irakische, libanesische und tadschikistanische Kinder. Der erste Elternabend und ein gemeinsames Essen haben schon stattgefunden und die Kinder kommen immer besser in unserer Schule an.

Frau Jussufbegovic unterrichtet die Schüler täglich von 8:00-11:30 Uhr, danach gehen die Kinder mit den anderen Schülern in die Mensa zum Essen. Je nach den Fähigkeiten der Kinder besuchen sie danach noch für 2 Stunden eine Regelklasse. Manche Kinder haben wir auch schon dauerhaft in eine Klasse der CDGS integrieren können.

Wir haben den Dienstag als einen festen Anmeldetag eingeführt, an dem die Anmeldungen stattfinden und Fragen der Eltern geklärt werden können. Das hat sich gut bewährt.

Mittlerweile haben wir viele Hilfsangebote von der Elternschaft bekommen.

Wir möchten uns dafür herzlich bedanken!

Willkommensklasse