Lebenskunde

Liebe Schülerinnen und Schüler
des Lebenskunde- und Religionsunterrichts!
Diese Corona-Pandemie, wie wir sie gerade erleben, ist für uns alle
sehr außergewöhnlich. Wir Lehrerinnen –auch die älteren unter unshaben
in unserem Leben bisher nichts Vergleichbares erlebt.
Wir hoffen sehr, dass Ihr mit Euren Familien diese Situation gut
meistert und dass es Euch gut geht!
Seit mehr als 10 Wochen haben wir uns nun schon nicht mehr
gesehen. Und wie es aussieht, werden wir in diesem Schuljahr kein
Religion und Lebenskunde mehr haben. Das bedauern wir sehr, denn
wir vermissen Euch und den Unterricht mit Euch! Materialien haben
wir Euch nur wenige geschickt, weil wir der Meinung sind, dass wir
über unsere Themen gemeinsam sprechen und unsere Meinungen und
Erfahrungen austauschen müssen.
Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch bei uns meldet, per E-Mail
oder über Eure Klassenlehrer_innen! Sollte Euch langweilig sein,
schreibt uns das; vielleicht können wir Euch ein paar Anregungen
(Aufgaben, Arbeitsblätter, Buchtipps) schicken. Ansonsten sehen wir
uns –hoffentlich gesund und munter- im neuen Schuljahr wieder!
Bis dahin alles Gute für Euch!
Herzlichst,
Eure E. Heinrich, U. Krupski, B. Letsch und M. Schmidt-Westarp
(heinrich@charles-dickens-gs.de; krupski@charles-dickens-gs.de;
bletsch@charles-dickens-gs.de)