GEV

Die GEV (Gesamtelternvertretung) ist das im Schulgesetz vorgesehene Gremium zur Vertretung der schulischen Interessen aller Eltern einer Schule. Es besteht aus den jeweils zwei Elternvertretern aller Klassen und entsendet Elternvertreter in die weiteren schulischen Gremien, wie die Schulkonferenz, die Gesamtkonferenz und den Bezirkselternausschuß (BEA). Zu Beginn eines Schuljahres wählen die ca. 38 Elternvertreter der Schule aus ihrer Mitte den Vorstand der GEV und die Vorsitzende/den Vorsitzenden der GEV.

Der GEV Vorstand ist im ständigen Kontakt mit der Schulleitung und vertritt die Interessen der Elternschaft auch gegenüber den Schulbehörden (bezirklicher Schulträger, Schulsenat,…). Der Vorstand der GEV ist auch ansprechbar, wenn Probleme in einzelnen Klassen auftreten, die durch Gespräche zwischen den beteiligten Elternvertretern und den Klassenleitern/-leiterinnen nicht lösbar sind.

Den Vorstand der GEV erreichen Sie unter:   gev@charles-dickens-gs.de

Die GEV kann zudem Gremien bilden, die sich bestimmten Themen widmen.
An der Charles-Dickens-Grundschule ist dies z.B. der Lernmittelfonds.

Aktueller Vorstand :

Christine Bonello (6euA)
Jadwiga Krawietz (5A)
Frederike McGirr (1EuA)
Jana Wendtland (4EuB, 6euB)

 

Infobriefe der GEV

Hilfreiche Links

  • Leitfaden für ElternvertreterInnen Eine Broschüre zu organisatorischen Aspekten der Elternvertretung, angereichert mit Tipps. Bezieht sich auf das “Berliner Schulgesetz (SchulG).
  • Es gibt einen “Datenschutzbrief” zum Thema Protokollen auf Elternabenden bzw. der GEV- Sitzung und wie mit Emailverteilern umgegangen werden sollte. Bitte dies beachten und anwenden.
  • Die Geschäftsordnung unserer GEV findet sich hier.
  • Die Polizei kontrolliert kostenlos Busse und Busfahrer vor einer Klassenfahrt. Falls die Eltern einer Klasse dies wünschen, muss spätestens 2 Wochen vor Abfahrt dieser Antrag darauf von den ElternvertreterInnen gestellt werden. Einen Anspruch darauf gibt es aber nicht.

Schulübergreifende Elterngremien:

  •  Bezirkselternausschuss = BEA  Aufgabe des BEA ist die Wahrnehmung der Interessen der Eltern in Angelegenheiten der allgemein bildenden Schulen im Bezirk.

Einige Senatsangebote: