REGELZWEIG

Der deutsche Regelzweig – offene Ganztagsschule

Neben den zwei Europaklassen gibt es an der Charles-Dickens-Grundschule einen deutschen Regelzweig, der aus 6 Klassen besteht.  Die Klassen befinden sich alle in Haus 3 und für sie gilt die Stundentafel des Berliner Senates. Die knapp 190 Schüler kommen alle aus dem direkten Einzugsgebiet der Schule.

  • Englisch einmal wöchentlich ab Klasse 1
  • ab Klasse 3 Englisch als Pflichtunterricht (wird von englischen Muttersprachlern dürchgeführt)
  • verbindlicher Wahlunterricht (WUV) für Klasse 5 und 6
  • Religion oder Lebenskunde
  • kostenfreie verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG) von 7.30 – 13.30 Uhr
  • kostenpflichtige Betreuung von 6.00 – 7.30 Uhr und von 13.30 – 18.00 Uhr möglich
  • inklusive Ferien und Mittagessen
  • eigene, sehr gut ausgestattete Freizeitetage mit 4 Räumen und einem Bewegungsraum

Infos zu den Zeugnisse der 3. Klassen